Seeterrassen Gartenvilla

9872 Millstatt am See, Kaiser-Franz-Josef-Straße 49

Beschreibung

Das Projekt Gartenvilla ist die 2. Baustufe der Wohnhausanlage Seeterrassen Residenz und wurde an bestehende Wohnobjekt angeschlossen. Das oberliegende Parkdeck verbindet mit einer Brücke die "Residenz" mit der ruhig gelegenen dreistöckigen "Gartenvilla" mit 5 Wohnungen, die in Richtung See orientiert sind. 

Durch die Verlagerung von Treppenhaus, Sanitär- und Nebenräumen Richtung Norden wird die Orientierung aller Wohnbereiche in Richtung See gewährleistet.

Barrierefreiheit, hochwertigste Innenausstattungen und die moderne Architektur mit raumhohe lichtdurchflutete Fensterverglasungen sind nur wenige Begriffe der kleinen luxuriösen Gartenvilla. 

Die Architektur nimmt diese Bezüge zur Natur auf und setzt sie in der Gestaltung um. Um die Schönheit der Landschaft ein Stück in das Haus hereinzuholen wurde mit vorgelagerten Terrassen und großzügigen Öffnungen gearbeitet. Der Wohnraum wird dadurch optisch nach Außen erweitert und mit Sonnenlicht durchflutet. Die umgebende Bergwelt inspirierte zu gestaffelten und gefalteten Geometrie der Baukörper die es zulässt differenziert auf den jeweiligen Kontext zu reagieren. 

Somit zeichnet sich dieses Wohnobjekt vor allem durch seine zentral gelegene, aber auch ruhige Lage aus, welche lediglich wenige Schritte vom Juwel Kärntens dem "Millstättersee" entfernt ist.

Ebenso wurde bei der Wohnanlage "Seeterrassen Gartenvilla" ein exklusiver Seezugang den Familien gewährt. Die Wohnungseigentümer haben einen exklusiv Seezugang über das 1.Kärntner Badehaus in Millstatt inkl. einer ganzjährigen Nutzung des gesamten Wellness- und SPA-Bereiches. Ebenso können auch die Strandbäder Millstatt, Pesenthein und Dellach von den Eigentümern genutzt werden.

Sämtliche Wohnungen wurden erfolgreich vermittelt und übergeben.

Lageplan